Norwegen: Hummel-Autobahn in Oslo

Oslo baut einen Korridor aus Fütterstationen vom Westen in den Osten der Hauptstadt - sprich üppige Blumentöpfe mit Wildblumen, die für Hummeln genügend Nektar und Pollen bieten

Oslo baut einen Korridor aus Fütterstationen vom Westen in den Osten der Hauptstadt - sprich üppige Blumentöpfe mit Wildblumen, die für Hummeln genügend Nektar und Pollen bieten. Die Einwohnerinnen und Einwoher von Oslo werden eingeladen, sich am Projekt mit eigenen nektarreichen Blumentöpfen zu beteiligen. Mehr zum Projekt im Bericht in der Neuen Osnabrücker Zeitung.