Beobachtung "Eichhörnchen"

Zugewiesene Art/Gruppe
Eichhörnchen
Beobachtungsart
Tier/e
Beobachtungsdatum
Beobachtungszeit
16.00 -16.59
Anzahl
2
Bemerkungen
Auch heute kamen wieder zwei Eichhörnchen von den Bäumen an der Grundstücksgrenze in den Garten. Eins in der Mittagszeit zum chillen auf den Walnussbaum und das andere am Nachmittag zum Walnüsse klauen aus den Lagernetzen vom Vorjahr am Geräteunterstand. Beide sind an den Seiten graubraun und Kopf, Rücken sowie Schwanz sind Fuchsrot.Sie sehen normal aus und verhalten sich auch so... neugierig, kommen bis auf einen Meter ran, wischen mit dem Schwanz und verschwinden blitzschnell auf den nächsten Baum wenn sie sich erschrecken.
Medien
Bild
Bild
Bild
Die Darstellung des Beobachtungsorts erfolgt mit Google Maps.
Das ist aber nur möglich, wenn Sie Ihre Zustimmung zur Datenschutzerklärung geben.
Klicken Sie dazu im blauen Balken unten auf "ich stimme zu" und aktualisieren Sie dann den Browser.
Koordinaten
52.4286263,13.4445774
Melder/in
Vorwaldi
Herkunft
StadtWildTiere Berlin

Artporträt

Sciurus vulgaris